Mesotherapie in der Ästhetik

Mesotherapie in der Ästhetik

Die Mesotherapie dient vor allem der intensiven Revitalisierung, Durchfeuchtung und Glättung der Haut. Es ist eine sanfte Anti-Aging Methode und hilft die Zeichen der Hautalterung zu minimieren.

Verschiedene Wirkstoffe werden mit einer sehr feinen Nadel oberflächlich entlang der Hautfalten und in die gesamte Oberfläche von vorzugsweise Gesicht, Hals und Dekolletee eingearbeitet. Auch andere Bereiche des Körpers lassen sich mit der Mesotherapie behandeln.

Die individuell nach Bedarf kombinierten Wirkstoffe stammen zum größten Teil aus der Naturheilkunde und der Orthomolekularmedizin. Erreicht wird das erwünschte Resultet mit einer ganzen Reihe natürlicher Inhaltsstoffe, die z.B. aus verschiedenen Pfl anzen, Soja oder Algen gewonnen werden. Weitere biologische Substanzen sind Elstin, Kollagen, Vitamine, Aminosäuren, Mineralien, Antioxidanzien und Coenzyme, die aufgrund der Zusammensetzungen hervorragende Resultate liefern.

Die unvernetzte Hyaluronsäure ist im ästhetischen Bereich nicht mehr wegzudenken und wird aufgrund Ihrer Fähigkeit Wasser zu binden sehr häufig eingesetzt. Bei tieferen Falten oder auch bei Volumenverlust können bestimmte Füllstoffe hinzugefügt werden.

Meso Hair

Sehr erfolgreich kann man die Mesotherapie gegen Haarausfall anwenden. Schleichender oder plötzlicher Haarausfall kann jeden treffen. Frauen verlieren in der Regel bis zu 20% ihres Haupthaares im Laufe des Alterungsprozesses. Bei Männern sind oft genetisch Geheimratsecken oder Glatzenbildung vorprogrammiert.

Auch Stress und Nährstoffmangel können mögliche Ursachen von vorzeitigem Haarausfall sein. Wenn medizinisch eine Krankheit von einem Arzt ausgeschlossen wurde, ist die Mesotherapie die richtige Alternative zu irgendwelchen Tinkturen oder Shampoos, die die Haarwurzel nicht erreichen können. Auch oral eingenommene Therapeutika können nur wenig anrichten, da die Wirkstoffe im ganzen Körper verteilt werden und nur sehr selten den Weg bis hin zu den Haarwurzeln finden. Spezielle Wirkstoffcocktails können Dank der Mesotherapie direkt zum Ziel gebracht werden.

Wie läuft eine Mesotherapie ab?

Nach einem ausführlichen Aufklärungsgespräch, unter Beachtung Ihrer Wünsche, wird das zu behandelnde Areal gut vorbereitet. Die Behandlungsdauer hängt von der Größe des Areals ab und liegt bei maximal 30 Minuten. Die Wirkstoffe werden mittels feinster Nadeln injiziert wodurch die Behandlung eher schmerzarm ist.

Im Gesicht schließe ich die Behandlung mit einer kühlenden und beruhigenden Maske ab. Bei sehr schmerzempfindlichen Patienten trage ich vorher eine Betäubungssalbe auf.