Massage

Massage

Geben Sie Ihre Haut in gute Hände! 

Eine der besten und einfachsten Möglichkeiten zur Entschleunigung und Stressreduktion ist Massage. Massage hat nicht nur einen positiven Effekt auf den Bewegungsapparat, bei Verspannungen der Muskulatur z.B., sondern ist auch ein sehr guter Ansatz um Stress nachhaltig zu reduzieren.

Es lassen sich Hauterkrankungen beeinflussen aber auch Erkrankungen des gesamten Organismus. Gerade Entspannungsmassagen wirken auf das vegetative Nervensystem und können gezielt präventiv eingesetzt werden.

 

Die Breußmassage ist eine sehr sanfte und gefühlvolle Massage entlang der Wirbelsäule. Als energetische manuelle Rückenmassage kann Sie Einfluss nehmen sowohl auf seelische Blockaden als auch auf körperliche.

Auch lässt sich bei der Breußmassage eine Dehnung und Lockerung der Wirbelsäule erreichen. Somit kann eine Regenerierung von unterversorgten Bandscheiben eingeleitet werden.

Die Breußmassage wird mit Johanneskrautöl durchgeführt, was zusätzlich eine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem haben kann.

 

Die Aromamassage mit ätherischen Ölen hat vielfältige Wirkungen auf den Menschen. Bereits ein kleiner Tropfen eines ätherischen Öls, kann Beschwerden lindern und Stress abbauen.

Besonders über den Geruchssinn werden die Öle wahrgenommen. Durch den Geruchssinn lassen sich Gefühle und Empfindungen stark beeinflussen.

Die Aromamassage ist also ein Erlebnis für Körper & Geist und somit eine ganz besondere Form der Massage.